Gewalt- und Extremereignisse am Arbeitsplatz

Extremereignisse am Arbeitsplatz Gewalt- und Extremereignisse am Arbeitsplatz sind leider keine Seltenheit.
Erfahren Sie alles über vorbeugende Maßnahmen und die richtige Handlung im Extremfall.

Werden Sie aktiv und besuchen Sie unser Seminar.

Gewalt- und Extremereignisse

Gewalt- und Extremereignisse am Arbeitsplatz sind keine Seltenheit. Davon zeugen Schlagzeilen wie diese: "Bäckerei überfallen: Pistolen Raub nach Ladenöffnung" "Brutaler Überfall auf Restaurant" "Raubüberfall auf Bäckerei - Polizei sucht Zeugen" "Ein Jahr nach dem Überfall: Der Alptraum der Opfer hört nicht auf"

Auswirkungen

Oftmals sind diese mit traumatischen Erlebnissen für die beteiligten Personen verbunden. Neben möglichen körperlichen Verletzungen leidet die Seele der Betroffenen oftmals noch lange nach den Vorfällen. Spätfolgen und Arbeitsausfälle sowie Kündigungen können die Folgen sein. Lassen Sie es nicht so weit kommen und schützen Sie sich und Ihre Beschäftigten durch präventive Maßnahmen um Extremereignissen am Arbeitsplatz vorzubeugen.

Vorkehrungen

Das Seminar "Gewalt- und Extremereignisse am Arbeitsplatz" gibt einen Einblick in technische und bauliche Maßnahmen zur Minimierung der Gefahr durch Raubüberfälle und sensibilisiert Ihre Beschäftigten für potenzielle Gefährdungen durch Fehlverhalten im Betrieb.

Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars liegt in der Kommunikation von organisatorischen Maßnahmen wie etwa der Unterweisung von Betriebsanweisungen, das Kennen von Ansprechpartnern für den Notfall, den richtigen Umgang mit Zahlungsmitteln sowie den sicher organisierten Geldtransport.

Doch was wenn es trotz aller Vorkehrungen zu einem Gewalt- und Extremereignis am Arbeitsplatz kommt?
In einer Extremsituation ist das richtige Verhalten der Betroffenen von enormer Bedeutung.

So absurd es klingen mag, die richtige Reaktion kann über den Ausgang der Situation entscheiden. Doch was ist das "richtige" Verhalten während eines Überfalls oder einer Nötigung?

Wie verhalte ich mich nach einem Gewalt- oder Extremereignis am Arbeitsplatz und wie helfe ich Verletzten?
Welche Schritte müssen eingeleitet werden um die Chance zu bekommen den Täter zur Verantwortung zu ziehen?
Welche Unterstützung steht mit durch die Berufsgenossenschaft zu?

Dies und vieles mehr ist Inhalt unseres Seminars "Gewalt- und Extremereignisse am Arbeitsplatz".

Sie möchten Ihre Beschäftigten vor Extremereignissen am Arbeitsplatz schützen und Ihr Team im Umgang mit möglichen Gewalt- und Extremereignisse rüsten? Dann lassen Sie uns einen Termin vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Jürgen Häcker & Team